Seit dem 01.08.2018 haben wir auch wieder einen 

neuen Azubi


 

 

Der Meisterbetrieb wurde im Jahr 1990 von Malermeister Eberhard Englich gegründet. Damals noch ansässig in der Benzingeröder Chaussee.

 

Im Jahr 2000 hat sein Sohn Jens Englich seine Meisterprüfung im Fach mit Erfolg bestanden.

 

2002 wurde ein Außenlager im Ortsteil Hasserode geschaffen.

 

2008 ging nach erfolgreicher Führung des Unternehmens Eberhard Englich in den Ruhestand.

Seine Söhne Dirk Englich und Malermeister Jens Englich übernahmen die Firma.

 

Seitdem befindet sich die Firma im Ortsteil Hasserode, in der Friedrichstraße.

 

An das spätere Bestehen des Betriebes wurde auch schon gedacht. 2013 hat Renè Englich erfolgreich

seine  Meisterprüfung bestanden. 

 

 

Wir sind Mitglied in der Maler- und Lackierer- Innung Wernigerode